aktueller G2-Wurf

geboren am 02.09.2020

voraussichtlicher Auszug 42.Kalenderwoche

Frieda von den Elbpiraten und Bob von den Elbpiraten (E2-Wurf)

Vielen Dank an Annkatrin, dass Bob Vater dieses Wurfes werden durfte.

Erklärung der Bezeichnungen

sh- shorthair- kurzhaar, sog. Goldhamster
lh- longhair- langhaar, sog. Teddyhamster

frei – der Hamster ist noch zu vergeben
angefragt- es gibt einen Interessenten, der Hamster ist jedoch noch nicht fest vergeben; es können noch Anfragen gestellt werden
reserviert– der Hamster ist fest vergeben
wohnt bei– der Hamster ist ausgezogen
ZO– Zuchtoption für mich: diesesen Hamster möchte ich unter Umstände später einmal in meiner Zucht einsetzen. Somit sollte er möglichst nicht zu weit wegziehen und die neuen Besitzer sollten bereit sein ggf. mit ihm einen Abend „zu Besuch“ zu mir zu kommen. Es ist jedoch zum jetzigen Zeitpunkt nicht sicher, ob ich dieses Männchen einsetzen kann/möchte.

G1 Peppa

Weibchen

rust tts polywhite longhair

wohnt bei Katrin

G2

Weibchen

be honey shorthair

reserviert für Martina

G3 Gina

Weibchen

choc. honey longhair

wohnt bei Katharina

G4

Männchen ZO

chocolate polywhite shorthair

wohnt bei Liv

G5 Gino

Männchen

chocolate polywhite longhair

wohnt bei Frauke

G6

Männchen

be honey longhair

wohnt bei Fam.G

G7

Männchen ZO

be honey polywhite shorthair

—–wieder frei——

G8

Männchen

be honey shorthair

wohnt bei Sabine

G9 George

Männchen

re honey polywhite longhair

bleibt in der Zucht

G10

Männchen

re honey shorthair

wohnt bei Jaqueline

G11

Männchen

champagne shorthair

wohnt bei Marcel

G12

Männchen

champagne longhair

wohnt bei Jessica

G13

Männchen

rust longhair

wohnt bei Anais

G14

Männchen

re rust longhair

wohnt bei Nele

27.09.2020 / Tag 26 Die Bande entwickelt sich wundervoll.

20.09.2020 / Tag 19 Die Kleinen sind fleißig im Aqua unterwegs und erkunden ihre Welt. Die Augen sind auf und die Öhrchen stellen sich hoch. Langsam sehen sie immer mehr wir Hamsterchen aus.

12.09.2020 / Tag 11 Friedas sorgt weiterhin dafür, dass das Nest schön fest zusammenbleibt, jedoch fangen Ihre Kleine jetzt an durch den Eingang herauszukrabbeln um das innere des Wurfhauses zu erkunden und sich Kernchen aus dem Futterbunker zu holen.

06.09.2020 / Tag 5 Frieda hat einen recht großen Wurf im Nest liegen, um den sie sich wundervoll kümmert. Das Nest hat sie schön tief und fest gebaut.

02.09.2020 /Tag 1 Im Verlauf des Abends hat Frieda ihre Babys zur Welt gebracht. Sie ist fit und munter, hat alles prima überstanden. Ihr Nest bewacht sie sehr und hat die Babys schön tief versteckt.

Frieda einen Tag vor Geburt mit dicken Babybeulen

Die Verpaarung